VERWALTUNG

WEG-Verwaltung nach dem WEG-Gesetz

Bei der WEG-Verwaltung steht für uns der sachliche Ausgleich zwischen den teilweise sehr unterschiedlichen Einzelinteressen und den übergeordneten Zielen und Pflichten der Gemeinschaft und der Verwaltung im Vordergrund.

Die Wünsche der Eigentümer gerade hinsichtlich Rendite, Wertsicherung und Wertsteigerung der gesamten Anlage und damit auch des einzelnen Sonder- und Teileigentums werden im Rahmen der Gegebenheiten umgesetzt.

Selbstverständlich führen wir auch die Verwaltung des Sondereigentums durch.

Wir sind um Transparenz der erbrachten Leistungen und um eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Verwaltungsbeirat bemüht. Die Wirtschaftspläne, Abrechnungen und Auswertungen werden soweit wie möglich den individuellen Wünschen der Eigentümer angepasst.


Mietverwaltung von Wohn- und Geschäftshäusern

Wohn- und Geschäftshäuser präsentieren sich mit den unterschiedlichsten Anforderungen und Problemen. Verpflichtungen und Aufgabenstellungen entstehen u. a. durch ein Konglomerat unterschiedlicher Mieteranforderungen, besonders im Falle der gemischt genutzten Verwaltungsobjekte.


Hausverwaltung - Gewerbeimmobilien

Die Verwaltung von gewerblich genutzten Liegenschaften stellt ganz besondere Anforderungen an die kaufmännische und technische Administration. Die besonderen und "know-how-bedürftigen" Aufgabenstellungen entstehen nicht zuletzt durch politische Entwicklungen am entsprechenden Standort. Handels-, produktions- und/oder dienstleistungsspezifische Veränderungen rechtlicher, steuerlicher, wirtschaftlicher und/oder stadtentwicklungsgemäßer Natur, bilden eine große Herausforderung für eine wirtschaftlich erfolgreiche Gewerbe-Immobilienbetreuung bzw. –bewirtschaftung.